Mittwoch, 22.04.2015 > 19:30

KANTI WATTWIL

Dreigroschenoper

 

 

Vorverkauf

tl_files/choessi/Events/Material f Seiten/Starticket_Logo_printathome_Farbe_189x60.gif

  

«DREIGROSCHENOPER» 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Theatergruppe der Kantonsschule Wattwil interpretiert den Stoff neu!
Regie: Barbara Bucher 

 

Auf dem Jahrmarkt singt ein Moritatensänger die Moritat von Mackie Messer, in der die Untaten des Bandenführers vorgestellt werden. Der wiederum heiratet die Tochter des Bettlerkönigs Peachum, der das Geschäft mit dem Mitleid kontrolliert. Als er von der Hochzeit seiner Tochter mit Mackie Messer erfährt, beschließt er, den ungeliebten Gauner an die Polizei auszuliefern. Dieser flieht in ein Bordell, wird von einer Ex-Geliebten verraten und verhaftet. Im Gefängnis besucht ihn seine Ex Freundin- die Tochter des Polizeichefs, die er überreden kann, ihm zur Flucht zu verhelfen. Wieder auf freiem Fuß, findet Mackie Unterschlupf bei einer weiteren Geliebten, doch er wird erneut verraten, verhaftet und zum Tode verurteilt. Kurz vor seiner Hinrichtung erscheint Mackies Freund-der Polizeichef Brown als berittener königlicher Bote und verkündet nicht nur Mackies Begnadigung, sondern auch seine Erhebung in den Adelsstand. Die Theatergruppe der Kantonsschule Wattwil interpretiert den Stoff neu!

 

Regie: Barbara Bucher

Piano: Claudia Dischl